25.06.2013

Blogparade - was tun mit 1.000, 10.000 oder 100.000 EUR?

Mama arbeitet hat zu einer Blogparade aufgerufen und ich habe wirklich lange darüber nachgedacht was denn so meine Wünsche wären. 

Das Ergebnis ist, dass ich mit meinem Leben irgendwie ganz schön zufrieden bin, denn mir fallen wenige Dinge ein und diese fallen in meinen Augen eindeutig unter die Kategorie "Luxusprobleme". Insbesondere nachdem ich die unterschiedlichen Blogs durchstreift habe.

Mit 1.000 EUR würde ich
  • Kinderklamotten kaufen ohne mir Gedanken darüber zu machen, ob sie "wertig" sind. Einfach weil sie mir gefallen.
  • mir zwei Paar überflüssige Schuhe kaufen. Einfach weil ich auch mal extravagante Heels haben möchte - auch wenn ich sie vielleicht nur zweimal trage
  • gern mal wieder einen extavaganten Kochkurs machen - z.B. im Tantris in München oder in der Traube Tonbach
Mit 10.000 EUR würde ich
  • den Gärtner meines Vertrauens (leider geht der Link zur Homepage nicht) beauftragen den von meiner Mutter 1976 angelegten Garten zu modernisieren und einfacher zu gestalten
  • mit meiner Familie im nächsten Jahr ausgedehnt Skifahren gehen. Ende April sind erst Osterferien und daher muss man weit weg und hoch hinaus.
Mit 100.000 EUR würde ich
  • einen (gescheiten!!!) Siebensitzer kaufen und eine Weile unterhalten
  • das Haus umbauen lassen